Schülerberater

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

Wie an allen Schulen Österreichs steht auch in der Neuen Niederösterreichischen Mittelschule Wolkersdorf Withalmstraße den Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern zur Beratung bei Schul- und Berufslaufbahnfragen oder anderen Sorgen in der Schule ein Schülerberater zur Verfügung!
Heuer nimmt Dipl. Päd. Christian Öhlzelt BEd diese Aufgabe wahr.

Die Aufgabenfelder der Schülerberatung 
Information als Orientierungshilfe für die Schullaufbahn
Wir informieren über weiterführende Ausbildungsmöglichkeiten bzw. Ausbildungsalternativen. Schülerinnen und Schüler bzw. deren Eltern werden über
Bildungsgänge, deren Eingangsvoraussetzungen und Abschlussqualifikationen informiert.

„Highlight“ des Jahres ist der Schullaufbahnberatungsabend – Termin: 19 10.2017, 19:10 Uhr

Individuelle Beratung und Vermittlung von Unterstützung

Schülerberater bieten Schülerinnen und Schülern bzw. deren Eltern individuelle Beratung an. Diese Beratung kann
Laufbahnfragen und/oder andere persönliche Probleme betreffen (z.B. Lern- oder Verhaltensschwierigkeiten) bzw. auch in der Vermittlung von Hilfe durch andere Beratungs- oder Betreuungseinrichtungen zum Ausdruck kommen. Schülerberater stellen in diesem Sinne eine Anlaufstelle für Schwierigkeiten in und mit der Schule dar.

Meine Sprechstunde
nach telefonischer Terminvereinbarung: Montag ab 10:30 und Donnerstag ab 7:45
Ich ersuche um telefonische Voranmeldung unter 02245/2363.
Termine außerhalb der Sprechstunde sind ebenfalls nach telefonischer Terminvereinbarung möglich.

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit!

Dipl. Päd. Christian Öhlzelt BEd
 

Interessante Internetlinks!
Einen Überblick über die Tätigkeit der Schulpsychologische Bildungsberatung finden Sie unter http://www.schulpsychologie.at/
 Nützliche Links zu den kostenlosen  Informationen des  Online-Services des AMS im Bereich Beruf und Bildung:
Der Berufskompass (http://www.berufskompass.at/) ist das optimale Tool für die Berufsorientierung. Nach der anonymen Beantwortung des Fragebogens erhält man ein individuelles Ergebnisprofil sowie eine Liste passender Berufsvorschläge.
Der Lehrlingskompass (http://www.berufskompass.at/lehre) ist ein Beruforientierungstest für Lehrstellen-Interessierte. In ca. 15 Minuten erhält man ein individuelles Ergebnisprofil und eine Liste mit passenden Lehrberufen.
Das Qualifikations-Barometer (http://www.ams.or.at/qualifikationsbarometer/) zeigt aktuelle Arbeitsmarkt- und Qualifikationstrends auf und ermöglicht so die Einschätzung von Jobchancen und Qualifizierungsbedarf in unterschiedlichen Branchen und Berufen.
Die Weiterbildungsdatenbank (http://www.weiterbildungsdatenbank.at/) ermöglicht die individuelle Suche nach Weiterbildungsangeboten in ganz Österreich. 
Informationen über Bildungswege nach der Reifeprüfung findet man unter Bildungsatlas (
http://www.nfb.at/tertiaere-bildung/weiterentwicklung/studieren-in-niederoesterreich-der-hochschulatlas-noe/) .
Ausbildung oder Job? www.arbeitszimmer.cc ist eine Website extra für Jugendliche. Ein paar Klicks bieten Tipps für die Bildungs- oder Berufswahl. Online-Tools wie der Lehrlings- und Berufskompass erleichtern das Kennenlernen der eigenen Interessen und Stärken. Das AMS-Qualifikationsbarometer zeigt, welche Berufe zum Traumjob werden können und Portraits von berufstätigen Jugendlichen geben ein buntes Bild von den Chancen am Arbeitsmarkt – Infos für Junge von heute mit Durchblick für morgen.